MIRKO REEH

Aus Funk und Fernsehen bekannter Starkoch

Veranstaltungen mit Mirko Reeh laufen unter den folgenden Titeln:

  • Kochen mit Mirko Reeh – Eine Veranstaltung der besonderen Art

  • Die Vielfalt der Natur sehen, schmecken und fühlen – Eine kleine Kunde der Kräuter und Gewürze untermalt mit Geschmacksproben

  • Essen im Wandel der Zeit – Ein Vortrag über 100 Jahre Essenskultur in Deutschland

  • Aus dem Leben eines Kochs – Anekdoten aus den Küchen der Welt

  • Handkäs Deluxe – Traditionsgerichte auf dem Prüfstand. Ein Vortrag über Küchen-Klassiker

 

Weitere Themen nach Vereinbarung bzw. auf Anfrage.

Erleben Sie eine Veranstaltung der besonderen Art – Vorträge und Kochshows mit dem Fernsehen-Starkoch.

 

Lassen Sie es sich mit Mirko Reeh schmecken...

 

... oder erfahren Sie tolle Tipps und nützliches Wissen

rund um Ihr Essen

 

Sie lieben köstliches Essen? Bewundern, wie Starköche auf außergewöhnliche Art leckere Gerichte kreieren? Kennen die Spitzenköche bisher aber nur aus dem Fernsehen? Dann wird es höchste Zeit für dieses außergewöhnliche Erlebnis! Holen Sie sich den Fernsehkoch Mirko Reeh exklusiv zu Ihrer Veranstaltung! Erfahren Sie jede Menge nützlicher Tipps und hilfreiche Ratschläge von einem echten Profi. Oder lassen Sie sich und Ihre Gäste von Mirko Reeh bekochen! Es erwartet Sie in jedem Fall ein unvergessliches Event!

 

Egal ob Küchenprofi oder blutiger Anfänger – beim Kochen mit Mikro Reeh kann jeder etwas über die außergewöhnliche Art der Zubereitung von Gerichten, die Vielfalt der Kräuter oder Essen im Wandel der letzten 100 Jahre lernen. Durch seine langjährige Erfahrung in Funk und Fernsehen und in seinen Kochschulen versteht Reeh, sein Publikum zu unterhalten und zu begeistern. Dabei steht der kulinarische wie geistige Genuss gleichermaßen im Fokus. Und wann hat man schon mal die Chance, Seite an Seite mit einem Profi-Koch am Herd zu stehen und hautnah mitzuerleben, wie er aus verschiedenen Zutaten ein köstliches Gericht zaubert? Nutzen Sie die Chance, Mirko Reeh über die Schulter zu schauen und durch „learning by doing“ nützliche Handgriffe und praktische Tipps und Ratschläge direkt vom Profi zu lernen. Bardieren, Konfieren und Deglacieren werden nach diesem Kochkurs keine Fremdwörter mehr für Sie sein!

 

Über den Koch:

 

Mirko Reeh steht als einer der Starköche Deutschlands wie kaum ein anderer für die Verknüpfung von Kochen und Unterhaltung: Man kennt ihn aus zahlreichen Fernsehsendungen, dem Radio und als Autor zahlreicher Kochbücher. 1976 in Bad Hersfeld in Osthessen geboren entdeckte Reeh schon in jungen Jahren seine Leidenschaft fürs Kochen. Während des Wirtschaftsstudiums lernte er in seiner Freizeit von großen Köchen wie Bocuse oder Ducasse und blieb dem Kochen auch nach dem Studienabschluss treu. 2005 schaffte Reeh den Sprung ins Fernsehen und unterhält seitdem tausende begeisterter Fernsehzuschauer. Sein Heimatsender ist der Hessische Rundfunk, bei dem er über 50 Folgen der Fernsehsendung von „Hessen à la carte“ drehte. Doch auch bei ARD, ZDF und RTL ist der fröhliche Hesse immer wieder zu sehen. Seine aktuelle Sendung „Koch Undercover“ in SAT.1 ist ein Quotenhit, hier testet Mirko Reeh seit 2012 verdeckt Restaurants, bereits über 50 Folgen sind im Frühstücksfernsehen gelaufen. Beim Kochen darf der Ort des Geschehens auch gerne mal ungewöhnlich sein: Auf Schiffen, Messen und unter den abenteuerlichsten Bedingungen hat sich Reeh bereits um die halbe Welt gekocht. Dreimal flog er nach Russland, um auf dem Wirtschaftsgipfel die Politprominenz zu bekochen. Sogar Staatschef Putin ließ sich Reehs Kreationen schmecken.

 

Wenn Reeh nicht im Fernsehen aktiv ist, lädt er im Rahmen seiner Kochkurse zum kommunikativen Beisammensein rund um den Kochtopf ein. Dazu betreibt er in Frankfurt und auf Mallorca Kochschulen. Bei seinem neuesten Projekt, dem „Private Food Club“, sitzt man in Wohnzimmer-Atmosphäre mit den unterschiedlichsten Menschen zusammen, statt einer festen Küchenmannschaft gibt es immer neue Gastköche. Jeder Abend steht unter einem bestimmten Motto. Wer Reehs Kreationen gerne am eigenen Herd ausprobieren möchte, kann zudem auf eine Vielzahl von Kochbüchern zurückgreifen, die der Koch in den vergangenen Jahren publiziert hat. Neben seinen beruflichen Tätigkeiten legt der Koch besonders großen Wert auf ehrenamtliches Engagement. So erklärt er beispielsweise Kindern eine gesunde Ernährung, hat mehrere Schirmherrschaften inne und ist Mitglied der „Spitzenköche von Afrika“. Und auch im Guiness-Buch der Rekorde findet man Reeh – er hält mit der längsten Nudelbahn und dem größten Zimtstern zwei Weltrekorde.