TEAM

Dirk Metz

Gründer und Agenturinhaber

Der gebürtige Siegener ist gelernter Journalist. Ende der 70er-Jahre begann er als Volontär bei der Siegener Zeitung – unterbrochen vom Studium der Politischen Wissenschaften, Soziologie sowie Wirtschafts-, Verfassungs- und Sozialgeschichte an der Universität Bonn – seinen Berufsweg. Nach verschiedenen beruflichen Stationen in Medien und Politik war Metz von 1999 bis 2010 Staatssekretär in der Hessischen Staatskanzlei und verantwortete als Sprecher der Landesregierung deren Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

 

2010 machte er sich mit DIRK METZ Kommunikation, einer Agentur für Öffentlichkeitsarbeit und Krisenkommunikation, in Frankfurt selbstständig. 2012 erweiterte er das Unternehmen in seiner Bandbreite um die Redneragentur „MIKRO FREI“.

 

Ehrenamtlich engagiert er sich in vielfältiger Weise im Sport.

Manon Metz

Senior Consultant Communications

Manon Metz ist seit April 2018 als Senior  Consultant Communications bei DIRK METZ Kommunikation tätig. Die Hessin hat ihren Bachelor in Politik – und Kommunikationswissenschaft an der Universität Mannheim absolviert und ihren Master in Politischer Kommunikation von der Universität Amsterdam mit Auszeichnung erhalten. Nebenher promoviert sie an der Universität Mannheim zum Thema “Political Polarization and Everyday Conversations about Politics”.

 

Nach zahlreichen Stationen in den Bereichen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Public Affairs und Veranstaltungsmanagement (u.a. im Deutschen Bundestag, Fraport AG, Kienbaum Consultants International) ist sie bei DIRK METZ Kommunikation nun für PR und Marketing zuständig.

Lina-Marie Vogt

Junior Consultant Communications

Seit März 2019 ist Lina-Marie Vogt bei DIRK METZ Kommunikation tätig. Sie studierte zunächst den Bachelorstudiengang Medien und Kommunikation an der Universität Augsburg und absolvierte anschließend ihren Master in Kommunikation (Schwerpunkt: Kommunikations- und Medienforschung) an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Neben ihrem Studium sammelte Frau Vogt bereits praktische Erfahrungen in verschiedenen Kommunikationsagenturen und bei der Robert Bosch GmbH im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie im Projekt- und Eventmanagement. Während ihres Masterstudiums engagierte sie sich außerdem als Vorstandsmitglied bei kommoguntia e.V., der studentischen PR-Initiative der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.